Nachhaltige Druckfarben

Fair Play Serie

Die Fair Play Serie ist eine hochwertige Allround-Serie. Sie ist auf nahezu allen Maschinentypen (Schön- und Wider-, sowie Geradeausmaschinen) verdruckbar. Sie ist mineralöl- und kobalttrocknerfrei rezeptiert.

Fair Play Serie

Die Fair Play Skala wurde für die hohen und speziellen Anforderungen von gedrucktem Spielzeug entwickelt. Jede Charge dieser Skala wird vor Auslieferung auf die Einhaltung der PAK-Werte gemäß AfPS GS 2014:01 PAK 2014-08 Kat.II untersucht. Routinemäßig wird jährlich auch die Konformität nach EN71-3 und EN 71-9, SCCP, PAK, Phthalaten, Cd+Pb total überprüft.

Die Fair Play Skala wurde für die hohen und speziellen Anforderungen von gedrucktem Spielzeug entwickelt. Jede Charge dieser Skala wird vor Auslieferung auf die Einhaltung der PAK-Werte gemäß AfPS GS 2014:01 PAK 2014-08 Kat.II untersucht. Routinemäßig wird jährlich auch die Konformität nach EN71-3 und EN 71-9, SCCP, PAK, Phthalaten, Cd+Pb total überprüft.

Die Fair Play Serie ist eine hochwertige Allround-Serie. Sie ist auf nahezu allen Maschinentypen (Schön- und Wider-, sowie Geradeausmaschinen) verdruckbar. Sie ist mineralöl- und kobalttrocknerfrei rezeptiert.

Die Fair Play Serie zeichnet sich aus durch:

  • Hohe Farbintensität
  • Sehr gute Scheuerfestigkeit
  • Sehr guten Glanz

Die mittlere Wegschlaggeschwindigkeit dieser Serie ermöglicht ein schnelles Umschlagen. Sie ist für das Bedrucken von nahezu allen wegschlagenden Papiersorten geeignet.

Als moderne Farbskala erfüllt diese Serie die Anforderungen der ISO-Norm 2846-1.

Ihre Farbstärke und Punktschärfe erlauben es dem Drucker, alle Bedingungen der ISO-Norm 12647-2 von Farbseite einzuhalten sowie eine sehr neutrale Graubalance zu erzielen.

Diese Fair Play Serie ist besonders für die Produktion von Kinderbüchern und Pharmaverpackungen geeignet.

Eigenschaften

Echtheiten

Serie Farbnr. Licht Lasur Sprit Nitro Alkali
Fair Play Serie Y 126365 5 + + + +
Fair Play Serie M 126366 5 + + +
Fair Play Serie C 126367 8 + + + +
Fair Play Serie K 126368 8 + + +

+ Eigenschaft gegeben, − Eigenschaft nicht gegeben

Druckhilfsmittel

Additiv Nr. Dosierung
Drucköl 071 max. 5 %
Verdünner 455 max. 5 %
Druckgelee 348 max. 6 %
Eppo Drier Trockner pastös 2001 max. 3 %
Diese technische Beschreibung soll Sie informieren und beraten – sie entspricht unserem derzeitigen Kenntnisstand. Da der konkrete Anwendungsfall jedoch von einer Vielzahl von Faktoren abhängig ist, auf die wir keinen Einfluß haben, kann eine Garantie für den Druckausfall nicht abgeleitet werden.