FEUCHTMITTELZUSÄTZE

Waterfit 1486 UV

Feuchtmittelzusatz für den Offsetdruck

Einsatzgebiet: Endlos-Formulardruck und Heatset
Alkoholfeuchtwerke
Wasser mit Hydrogenkarbonat <350 mg/l
Zudosierung: 2 – 3 %
Endlos 0 – 5 %, Heatset 3 – 10 % Isopropylalkohol
  Besonderes: Neben den üblichen Eigenschaften eines modernen Feuchtmittelzusatzes, wie gutes Freilaufverhalten, geringe Wasserführung, Verhinderung des bakteriellen Befalls innerhalb des gesamten Mischsystems, wird zusätzlich, durch ein speziell konzipiertes Puffersystem, das Auftreten von Kalkablagerungen verhindert.
Außerdem verfügt der Zusatz über eine hohe Konzentration an Platten schützenden Rohstoffen und oberflächenaktiven Substanzen. Letztere ermöglichen eine deutliche IPA-Einsparung im Rollenoffset (Heatset) und Endlos-Formulardruck.
pH – Wert: 4,30 – 4,35 im Konzentrat
4,4 – 5,2 je nach Wasserqualität und Zudosierung in
der Verdünnung.
Leitfähigkeit: 4,5 mS im Konzentrat, ca. 400 μS/1 % Zugabe in das
Feuchtmittel.
Farbe: farblos - gelblich
Dichte: 1,095 – 1,100 kg/
Flammpunkt: > 63° C
Kennzeichnung: vor Frost schützen
Lagerung: 0–35 °C, nicht der direkten Sonnenstrahlung aussetzen.
Innerhalb von 6 Monaten nach Lieferung aufbrauchen.
Gebinde: 20, 200, 1000 kg
Anmerkung: Zum Umfüllen des Produktes nur Pumpen aus Kunststoff verwenden.
Diese technische Beschreibung soll Sie informieren und beraten - sie entspricht unserem derzeitigen Kenntnisstand. Da der konkrete Anwendungsfall jedoch von einer Vielzahl von Faktoren abhängig ist, auf die wir keinen Einfluß haben, kann eine Garantie für den Druckausfall nicht abgeleitet werden.