Druckhilfsmittel

 

Eine ganze Reihe an Druckhilfsmitteln rundet die gesamte Palette ab. Hier kommen Feuchtwalzenreiniger, Aufhärtungsmittel, Spezialreiniger, Entschäumer oder Wasseradditive zum Einsatz.

Diese technische Beschreibung soll Sie informieren und beraten – sie entspricht unserem derzeitigen Kenntnisstand. Da der konkrete Anwendungsfall jedoch von einer Vielzahl von Faktoren abhängig ist, auf die wir keinen Einfluß haben, kann eine Garantie für den Druckausfall nicht abgeleitet werden.