DRUCKHILFSMITTEL

Druckwalzenreinigungspaste 1199

Die Reinigungspaste 1199 ist eine mit besonderen Wirkstoffen kombinierte Spezialpaste zur Pflege der Farbwalzen von Druckmaschinen.

Funktion:

Nach dem Auftrag auf die Farbwalzen dringt die Druckwalzenreinigungspaste in die Walzen ein und löst die Farbreste aus der Tiefe heraus. Die Anwendung empfiehlt sich vor allem dann, wenn schnell von dunklen auf helle Farben gewechselt werden muss. Die Walzen erhalten ihre Farbannahmefähigkeit zurück. Glanzglätte und Blanklaufen werden verhindert.

Einsatzgebiete:

Buch- und Offsetdruck: Kunststoffwalzen, Gummiwalzen, Gelatinewalzen.

Anwendung:

Es empfiehlt sich, die Walzen vor Anwendung der Reinigungspaste mit normalem Waschmittel zu waschen. Dann Reinigungspaste 1199 mit einer Spachtel auftragen und kurze Zeit auf den Walzen verreiben, so dass eine gleichmäßige Verteilung gewährleistet ist. Danach wieder mit einem normalen Waschmittel abwaschen. Reinigungspaste 1199 sollte nicht über einen längeren Zeitraum auf den Walzen bleiben, wie z.B. beim Leerlaufen eines Druckwerkes bei Mehrfarbenmaschinen.

Diese technische Beschreibung soll Sie informieren und beraten - sie entspricht unserem derzeitigen Kenntnisstand. Da der konkrete Anwendungsfall jedoch von einer Vielzahl von Faktoren abhängig ist, auf die wir keinen Einfluß haben, kann eine Garantie für den Druckausfall nicht abgeleitet werden.